16 Handlungsleitfaden für (verbale) Auflehnung am Arbeitsplatz

Veranstaltungsinformationen:

  • Datum und Uhrzeit: 19.10.2018, 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Stream: Hauptveranstaltungen
  • Referent_innen: Anja Borchert, Thomas Gottschlich, Sascha Omidi, Jens Brand

Beschreibung:

An ihren Arbeitsplätzen sind Sozialarbeitende häufig mit Aussagen (bspw. rassistisch, sexistisch, klassistisch) oder Dienstanweisungen konfrontiert, die mit der eigenen Haltung unvereinbar sind. Oft fehlt dann das passende Argument, die Geistesgegenwart oder die Kraft, um zu reagieren. Mit dem "Handlungsleitfaden für (verbale) Auflehnung am Arbeitsplatz" möchte der AKS Berlin Anregungen geben, in schwierigen Situationen die eigenen (emanzipatorischen) Positionen zu bekräftigen. Im Workshop wollen wir den Teilnehmer*innen das bisher Erarbeitete vorstellen und mit ihnen darüber diskutieren.

Veranstalter

Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.
Förderverein für "Soziale Arbeit" e.V.

Gefördert von

Anmeldung